Le Badelle

Vino Nobile di Montepulciano D.O.C.G. Toscana


E in dicker Lehmboden mit einer dünnen Kalkschicht kennzeichnet die Unterwelt des Nobile. Der Ton fungiert als Wasserreservoir und gibt genau die richtige Menge an die Weinberge ab. In dieser magischen Umgebung wird die Verkostungspalette von Sangiovese lebendig. Die Trauben erhalten der geografischen Lage der Parzellen entsprechend eine eigene Nuance. Unsere Single Vineyards repräsentieren die Sangiovese-Verkostungspalette, mit der unser Nobile hergestellt wird. Alle auf die gleiche Weise vinifiziert, sind sie wirklich verschieden und können doch harmonisch zusammenkommen.
Leidenschaft, Feuer und Farbe. In der Nase ist Le Badelle explosiv. Er hat ein starkes Aroma von frischen Früchten wie Sauerkirschen, Blaubeeren und schwarzen Johannisbeeren mit Noten von Kokosnuss und Asche zum Schluss. Am Gaumen beeindruckt er durch seinen saftigen und einhüllenden Eingang. Der Geruchsabdruck wird am Gaumen mit einem warmen, intensiven und anhaltenden Abgang bestätigt.
Grapes

100% Sangiovese.

Harvest

18. September

Vinification

Die alkoholische Gärung erfolgt durch ausgewählte Hefen aus unserem Pied de Cuve. Alkoholische Gärung in Edelstahltanks und circa 25-30 Tage Einmaischung der ganzen Beeren.

Ageing

21 Monate in großen Eichenfässern

Awards

2017:
95 pkt James Suckling
91 pkt Decanter


Die Sedimente, die Sie in diesem Wein finden können, zeigen, dass er aus reinem Sangiovese mit minimalen Eingriffen hergestellt wird. Die Ablagerung ist auf seinen hohen Gehalt an einem natürlichen Antioxidans namens Quercetin zurückzuführen, das absolut sicher ist. Dies ist kein Makel, sondern ein Merkmal des reinen Sangiovese.