Desiderio

Toscana I.G.T. Merlot


D esiderio ist der Name eines Bullen, der vor mehr als hundert Jahren auf dem Capezzine-Hof von Avignonesi gelebt hat und zu einer Legende wurde. Zu seiner Zeit war Desiderio der größte Bulle in der Toskana. Aufgrund seiner hervorragenden Gene half dieses majestätische Tier, die Chianina-Rasse, die für unsere Region spezifisch ist, zu verfeinern und zu definieren. Es war eine natürliche Entscheidung, diesen Merlot dem geliebten Stier zu widmen, als ein Zeugnis der Herkunft des Weins und als Symbol für seinen kraftvollen, aber sinnlichen Charakter.
Explosive olfaktorische Wirkung. Das breite aromatische Bouquet reicht von Kirsch- und Pflaumenmarmelade bis zu Noten von schwarzem Tee, Rhabarber und Graphit mit kleinen letzten Noten von fermentiertem Tabak. Der Eingang ist ungestüm. Der Gaumen wird von der imposanten und typischen Struktur des einhüllenden und warmen toskanischen Merlot geprägt. Geschmackvoll in Symbiose mit den Geruchsnoten begleitet das dichte und lineare Tannin Noten von Kokosnuss und schwarzem Pfeffer in der Retrolfaktion.
Grapes

100% Merlot

Harvest

Der Merlot wurde zwischen dem 21. August und dem 6. September gelesen.

Vinification

Von zwei bis drei Wochen alkoholische Gärung bei kontrollierter Temperatur mit Einmaischung in Edelstahltanks. Es wurden nur natürliche Hefen verwendet. Die malolaktische Gärung erfolgte in Eiche.

Ageing

20 Monate in 225 Liter Eichenfässern (15% neu).

Awards

2017:
92 pkt James Suckling

2016:
93 pkt James Suckling
92 pkt Veronelli

2015:
94 pkt James Suckling
93 pkt Veronelli
92 pkt Wine Enthusiast
92 pkt Decanter
91 pkt Vinous
Platinum Medal Wine Hunter Awards

2014:
93 pkt James Suckling
91 pkt Wine Advocate
91 pkt Vinous