Nobile

di Montepulciano D.O.C.G.


D ieser Wein wird aus Sangiovese-Trauben hergestellt, die die ausgewogenen und harmonischen Eigenschaften seines Lebensraums unterstreichen. Der Wein zeigt einen schlanken, mittleren Körper, nahtlose Tannine und ein unverwechselbares Geschmacksprofil. Er ist großartig wenn er sofort getrunken wird und zeigt ein beeindruckendes Alterungspotential.
Im Glas hat er intensive granatrote Reflexe. In der Nase Aromen von roten Beeren, Kirsche und Granatapfel und der unverwechselbare Veilchenduft des guten Sangiovese. Im Hintergrund ein Hauch von Vanille und mediterranen Kräutern. Am Gaumen ist er gut ausbalanciert und reife Kirsche und Pflaume kehren zurück, unterstützt von einer dichten Tannintextur. Der Körper ist warm, ätherisch und umhüllend mit einem langen und persistenten Abgang.
Grapes

100% Sangiovese.

Harvest

Vom 10. September bis zum 1. Oktober.

Vinification

Die alkoholische Gärung erfolgt durch ausgewählte Hefen aus unserem Pied de Cuve. Pied de cuve ist das Verfahren, bei dem ein Bottich mit Trauben im Voraus geerntet und zur Herstellung einer natürlichen Hefe verwendet wird, die für eine Rebsorte und / oder einen Weinberg spezifisch ist. Diese wird zur Grundhefe für die Gärung aller anderen Trauben, die später geerntet werden. Mit diesem Verfahren stärken wir die Verbindung zwischen Mensch, Weinberg und Wein, die so repräsentativ für unseren Lebensraum ist.

Ageing

18 Monate in großen Eichenfässern und Barriques (500 L und 225 L).

Awards

2017:
93 pkt James Suckling

2016:
93 pkt James Suckling
93 pkt Wine Enthusiast
Slow Wine

2015:
92 pkt Decanter
92 pkt Vinous
91 pkt Wine Enthusiast
90 pkt James Suckling
90 pkt Veronelli