Rosso di Montepulciano

D.O.C.


D er Rosso di Montepulciano von Avignonesi ist ein typisches Beispiel für Sangiovese aus der Toskana. Das Netflix der Rotweine, das Sie überrascht und Sie wegen der hervorragenden Trinkbarkeit nach mehr verlangen lässt.
Rosso di Montepulciano 2018 hat eine rubinrote Farbe, die durch brillante lila Reflexe belebt wird. Die Nase öffnet sich mit Liebkosungen von Erdbeeren, Himbeeren und schwarzen Johannisbeeren, die zusammen mit Aromen von süßen Gewürzen wie Zimt tanzen. Am Gaumen ist er angenehm und frisch, unterstützt von einer guten Säure. Er ist Trinkbereit und hat eine leichte und weiche Gerbstoffstruktur, begleitet von großzügigen Nachgeschmacksnoten, die typisch für Sangiovese sind.
Grapes

100% Sangiovese

Harvest

Zwischen Ende August und Ende September.

Vinification

Die alkoholische Gärung mit einheimischer Hefe und Einmaischung dauerte je nach Partie 15 Tage. Die malolaktische Gärung fand in großen Fässern aus slawonischer Eiche statt.

Ageing

6 Monate in Eichenholz und mindestens 3 Monate in der Flasche.

Awards

2018:
92 pkt James Suckling

2017:
90 pkt James Suckling